Großaufträge für Polyol-Anlage erfolgreich abgeschlossen

Bereits vor dem Beginn der Corona-Pandemie konnten Großaufträge für die Polyol-Anlage in Ungarn erfolgreich abgeschlossen werden. Mehr als 120 Antriebe verschiedenster Größen wurden in verhältnismäßig kurzer Zeit konstruiert und montiert.

 

Wieder einmal hat sich die hausinterne Fertigung fast aller Bauteile als entscheidender Vorteil herausgestellt. So konnten Änderungen während des laufenden Projekts (typisch für Großaufträge) problemlos umgesetzt werden.

 

In den nächsten Monaten stehen weitere Großprojekte auf dem Produktionsplan.

Zurück